seit heute zurück von den ferien. leider. morgen beginnt das schrecken wieder. seid ihr schon drauf vorbereitet? ich auch nicht. ich hoffe dass ihr eure ferien geniessen konntet. die bidler die ich gepostet habe passen vom stil her nicht so wirklich zusammen. aber trotzdem gehören sie zueinander. wir haben eine neue strecke ausprobiert die mir lawinengefahr mässig ziemlich angst gemacht hat. aber es war mal was anderes. ich hab die freien tage in vollen zügen ausgenutzt. hätte nicht gedacht dass mir das boarden wieder so viel spass machen kann. jetzt genau in diesem moment tut mir zwar alles weh. wir haben fleissig one-eightys geübt. find ich irgendwie peinlich, aber das hab ich noch nicht so drauf. nächstes wochenende fahren wir wieder hoch.dann wird das schon klappen.

9 comments:

  1. Wow!Hammer Bilder!<3
    Liebst Leo
    http://loenis.blogspot.de/.. würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust!:)

    ReplyDelete
  2. Ich weiß ja nicht, aber irgendwie hätt ich dann doch vielleicht mal wieder Bock zum Snowboarden. Vielleicht auf einer Anfänger Piste, umgeben von drei Jährigen.

    ReplyDelete
  3. die ersten beiden Bilder sind richtig genial!!



    http://hey-ida.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. im prinzip sind sympatische menschen auch immer äußerst willkommen. :)

    und ja, wo mal das augenmerk auf die ersten beiden bilder gelegt wurden.. die haben was von dieser morgenlandschaft die du irgendwann mal gepostet hast. in die hab ich mich ziemlich verliebt, vor allem in die stimmung, hier ist das doch sehr ähnlich.

    ReplyDelete
  5. hm. heb sie irgendwo hervor, oder mach eine 'lieblinsgbilderseite' (: verdient hätten die bilder es auf jeden fall

    ReplyDelete
  6. hahaha du bist so klasse!:D ja das denk ich wirklich manchmal, aber im grunde hab ichs mir selbst eingebrockt, was maße ich mir auch an in einem nicht-deutschen kauderwelsch zu posten. aber ich dachte mir, wenn schon, denn schon- ich tobe mich in allen meinen seltsamheiten dort aus!

    schöne fotos, ich war leider noch nie in meinem bewussten leben im skiurlaub (ich war skilaufen als wir noch in russland gelebt haben, da war ich fünf- irgendwas sagt mir, ich hab wohl das wenige was ich auf skiern konnte verlernt:D). ich muss auch gestehen, dass ich one-eightys googlen musste, aber ich bin mir sicher du schaffst das.

    ReplyDelete
  7. hehe ja meine biografie ist etwas kraus- eine verzweifelte möchtegern-engländerin, die eigentlich russin ist, aber in deutschland lebt- wie das leben so spielt, haha.
    aber hej, besser seltsam als langweilig, also plädiere ich für das fortbestehen der blogger-freak-show!;)

    ReplyDelete
  8. superschöne bilder! gut, dass du dir nicht die hand gebrochen hast.. für mich hat sich diese sportart jedenfalls erledigt :D

    ReplyDelete
  9. die ersten bilder sind einfach unglaublich toll (:
    jose-phine-p.blogspot.com

    ReplyDelete